Jump to content
Zero 88 Community Support Forum
Sign in to follow this  
Guest Peter

Deutsch- Verschiedene Fragen zur FLX S24

Recommended Posts

Guest Peter

Hallo,

Ich hoffe ich kann hier auch fragen auf Deutsch stellen.

Was ich gerne machen möchte:

1. Ich habe eine Tour Hazer, möchte gerne aber den Lüfter und den FOG auf zwei eigenen Fadern haben, ist das möglich?

2. Ich möchte gerne eine Playback erstellen, für 10 LED Lampen welche eine Farbe haben und durch drücken des Knopfes unter der Playback fader langsam auf null ausgedimmt wird.

bei nochmaligem drucken soll wieder langsam auf die Farbe hochgedimmt werden. 

bei anderen Konsolen habe ich dafür einfach einen Cue mit 0 Intens gespeichert.. aber irgendwie bekomme ich das nicht hin.

auch würde ich gerne die Fade Time dafür anpassen können.

 

hoffe es kann mir einer helfen.

Danke

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Peter,

Ich versuche mal zu helfen. Hoffe mich korrigiert jemand falls ich falsch liege.

ad 1.) Ja das geht. Sofern ich weiß hat der Tour Hazer keinen Intensity Channel, sondern die beiden Attribute für Lüfter und Pumpe finden sich in den BeamShape Parametern. Einfach den jeweiligen Parameter "taggen" und auf 100% stellen und dann bei deaktiviertem SmartTag auf einen Playback Fader aufzeichnen. SmartTag ignoriert nämlich Fixtures welche einen Intensity Wert von 0% aufweisen.
Aja, und im Playback Setup (SETUP + Playback Button drücken) bei "Fader Controls...." auf "Beamshape" stellen, damit der Fader den programmierten BeamShape Parameter (Pumpe bzw. Lüfter) skaliert. Ansonsten würde beim Hochziehen des Faders ab dem Trigger Punkt bloß der Endwert von 100% angesprungen bzw. angefadet (je nach programmierten Fade-Zeiten) werden, anstatt ihn über den gesamten Faderweg skalieren zu können.

ad 2.) Auch hier musst du darauf achten, dass du den getaggted Intensity Wert von 0% mit deaktiviertem SmartTag als zusätzliche Cue des bestehenden Playbacks aufzeichnest. Bei den einzelnen Cues kannst du dann die Fade-Zeiten anpassen.

Ich glaub das wichtigste ist darauf zu achten, dass SmartTag nur dann etwas aufzeichnet, wenn die Intensität über 0% beträgt.

Lg Edi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Peter

Danke Edi,

 

also das mit den Hazer halt geklappt.

absolut TOP, danke

 

das mit den Lampen also Punkt 2 geht noch nicht so richtig.

also ich bekomme es jetzt schon mal hin, das sie an und aus gehen.. aber das ich die fade zeiten anpassen kann.. das geht noch nciht so wirklich..

wenn ich Über update gehe kann ich zwar die up und down fanding zeit einstellen.. aber wie wird diese bestätigt.. und dann übernommen ?

Danke

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Peter,

Sehr schön, das freut mich wenn das mit dem Hazer gut geklappt hat.

Wegen der Lampen:
Wenn du die VIEW Taste hältst und dann den entsprechenden Playback-Button drückst, solltest du am LCD Schirm die einzelnen Cues des Playbacks sehen. Dort kannst du die UP und DOWN Fade-Zeiten für jede Cue in der Liste editieren. Du kannst das natürlich auch über UPDATE machen. Dazu wählst du über den Playback-Button zuerst die CUE aus welche du editieren möchtest (UPDATE bezieht sich immer auf die aktive CUE eines Playbacks) und dann drückst du UPDATE, änderst über die Encoder-Räder die Fadezeiten und zum Speichern den Playback-Button auf welchem die Cue liegt.

Hoffe das klappt dann so.

Lg Edi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Peter

Supi.. danke..
die VIEW taste ist der Schlüssel :-)

Danke.

so geht es super.

Für heute letzte Frage.. wenn ich über VIEW mir die einzelnen Cues angucke.. kann ich dort auch die Reihenfolge ändern.

also was auf 1 ist auf 2 und umgekehrt ?

2. Es gibt doch den Color Picker oder Paletts  ist auch irgendwo die Fader für die Farben versteckt.. oder gibts die nur bei der Großen ? (siehe Bild)

Ich Teste jetzt mal weiter aus, und melde mich wenn ich noch fragen habe.

DANKE 

Gruß
Peter

 

maxresdefault.jpg

maxresdefault.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin jetzt nicht 100% sicher weil ich grade weder Console noch PhantomZerOS im Zugriff hab...

Kann man  beim VIEW eines Playback nicht auch direkt die Cue Nummern anpassen? Also z.B. Cue 1 auf 3 ändern?

Bei SETUP+Playback gibt es unter Advanced die Möglichkeit die Nummern neu zu vergeben.

Schlimmstenfalls musst du Cue 1 auf 3 kopieren, danach 1 löschen und dann die Nummern neu vergeben.

Die Color Fader gibt's glaub ich nur bei der großen FLX.

LG Edi

Share this post


Link to post
Share on other sites
3 hours ago, Edi said:

Schlimmstenfalls musst du Cue 1 auf 3 kopieren, danach 1 löschen und dann die Nummern neu vergeben.

Die Color Fader gibt's glaub ich nur bei der großen FLX.

Richtig!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.