Produkte > Netzwerk & Signalverteilung > EtherN.2 RDM

EtherN.2 RDM
Ethernet-DMX-Konverter mit 2 frei konfigurierbaren Universen

 


Der EtherN.2 RDM von Cooper Controls bietet zwei frei wählbare DMX-/RDM-Universe, die benutzerdefiniert in einer Ethernet-Netzwerk-Umgebung zugewiesen werden können. Jede mögliche Kombination zweier ArtNet DMX-/RDM-Universe lässt sich mit dem EtherN.2 RDM ausgeben und zu einem leistungsfähigen Netzwerk ausbauen. Die selbsterklärende Konfiguration ist durch einen internen Webserver oder über eine optionale Software möglich. Der EtherN.2 RDM ist vollständig kompatibel mit dem neuesten RDM-Protokoll und unterstützt moderne DMX-Systeme für zukünftige Anforderungen mit oder ohne RDM. Zur Konfiguration und Überwachung von RDM fähigen Gerätetypen ist der EtherN.2 RDM mit umfangreichen RDM-Funktionen ausgestattet. Falls Sie eine Lichtsteuerung aus der ZerOS Serie verwenden, bietet der EtherN.2 RDM die Möglichkeit einer On-Board-Konfiguration direkt über die Lichtsteuerung. In Kombination mit dem EtherN.8 RDM oder einem Split2.8 RDM lassen sich größere Netzwerke mit ArtNet und DMX im Handumdrehen aufbauen.

Ausstattungsmerkmale

  • Ethernet-DMX-Konverter mit 2 frei konfigurierbaren Universen (1024 Kanälen)
  • Konfiguration via Webbrowser oder Software
  • Ethernet-Eingang über RJ45
  • 2 DMX-Ausgänge mit 5pol XLR female
  • RDM-Unterstützung
  • Optionale Konfiguration über ZerOS Lichtsteuerungen
  • Aufputz- oder Unterputzmontage (Unterputzgehäuse im Lieferumfang)
  • Power- over-Ethernet (PoE)
 

Downloads

Datenblätter

EtherN.2 Datenblätter

Benutzerhandbücher

EtherN.2 Benutzerhandbuch

Zeichnungsdateien

EtherN.2 Maßzeichnung

Ausschreibungstext

EtherN.2 RDM Ausschreibungstext

Software

Betriebssystem

DMX-Workshop (Konfigurationsprogramm)

Knowledgebase

Weitere Ressourcen