Produkte > Lichtsteuerkonsolen > FLX S

FLX S Lichtsteuerungen
kostengünstig, intuitiv und begeisternd




Die FLX S Serie ist portabel, leicht zu erlernen und einfach zu bedienen.

 

 

Mit 24 oder 48 Multifunktionsfadern bietet diese neue Kompaktserie alle wichtigen Features zu einem bezahlbaren Preis. Je nach Version sind 48 oder 96 Moving Lights, LED-Scheinwerfer und konventionelle Dimmerkreise mit der FLX S Serie ansteuerbar.

Schnell und präzise sind gewünschte Farben mit Hilfe der Encoderräder oder per Fingerdruck im Colour-Picker erstellt. Zusätzlich sind Farbpaletten für einen späteren Zeitpunkt speicherbar. Hochgeladene Grafiken, wie z.B. ein Sonnenuntergang oder ein Firmenlogo, können als Vorlage zur Farbauswahl im Multi-Touchscreen genutzt werden. Moving Lights werden direkt über die Encoderräder, intuitiv mit dem Pan-/Tilt-Koordinatenfeld im Multi-Touchscreen oder über automatische Effekte (Rainbow, Fly-In, Bewegungen usw.) aus dem integrierten Effektgenerator gesteuert.  

Von Beginn an wurde die FLX S Serie für ein breites Spektrum anspruchsvoller Anwendungen in Theaterhäusern, Mehrzweckhallen, Bildungsstätten, Kirchen, TV-Studios und für Einsätze bei Live-Events entwickelt.

Funktionen wie der Patch-Assistent und vorprogrammierte Paletten assistieren bei allen notwendigen Vorbereitungsarbeiten. Die Programmierzeit wird mit einer einfachen Drei-Schritt-Methode (was - wie - wohin) wesentlich reduziert. Die Hauptfunktionen sind ohne umständliche Suche im Bedienmenü immer auf fest zugeordneten Tasten verfügbar. Zusätzlich bietet die Z-Taste einen direkten Sofortzugriff auf die wirklich wichtigen Funktionen.

Kostenlose Apps ermöglichen die drahtlose Steuerung über einen WLAN-Access-Point und mehrsprachige Schritt-für-Schritt Anleitungen helfen beim Entdecken der FLX S Serie.

 

 

FLX S24

 

FLX S48

Mit den kompakten 19" Abmessungen bietet die FLX S24
leistungsfähige Eigenschaften zur Steuerung von 48 Moving Lights,
LED-Systemen und Dimmerkreisen.

  • 24 Multifunktionsfader
  • 49 Playbacks (je mit Submaster- & Cue-Listen-Funktionalität)
  • 48 Paletten für jede Attributgruppe (Farben, Beamshapes,
    Positionen und Effekte)
  • 48 Gruppen und Makros
  • 19" Montage mit 6HE
 

Doppelte Leistungsfähigkeit mit intuitiver Hands-on-Steuerung von
bis zu 96 Moving Lights oder LED-Systemen, gepaart mit einem
Monitorausgang zum schnellen Zugriff auf Paletten und zur
übersichtlichen Ansicht aktueller Showdaten.

  • 48 Multifunktionsfader
  • 97 Playbacks (je mit Submaster- & Cue-Listen-Funktionalität)
  • 96 Paletten für jede Attributgruppe (Farben, Beamshapes,
    Positionen und Effekte)
  • 96 Gruppen und Makros
  • DVI-D-Monitorausgang mit Touchsreen-Unterstützung (1024x768)


FLX S24 & FLX S48 Ausstattungsmerkmale

  • Integrierter 7” Multi-Touchscreen
  • Intuitive Hands-on-Kontrolle über 4 Encoderräder
  • Playbacks (je mit Submaster- & Cue-Listen-Funktionalität,
    multiple Cues auf jedem Playback-Fader speicherbar)
  • Klassische Theater-Wiedergabe über Master-Playback
    mit GO-Taste
  • Colour-Picker (CMY, RGB und HSV), zusätzlich können Grafiken als Vorlage zur Farbauswahl genutzt werden
  • Lichtstimmungsvorlagen (Mood Boards) von LEE Filters
  • Pan-/Tilt-Koordinatenfeld zur einfachen Positionierung
    von Moving Lights
  • Automatische Paletten, Effekte, Gruppen und Makros
  • Kostenlose iOS & Android Mobile-Apps für Smartphones und
    Tablet-PC's als externe Touchscreens oder Fernbedienungen
  • Interne Schritt-für-Schritt Anleitungen (mehrsprachig)
  • Ethernet-Schnittstelle zur Anbindung von Smartphones
    und Tablet-PC's über WLAN-Access-Points, sowie für
    DMX-over-Ethernet (ArtNet 4 & sACN)
  • Umfangreiche Gerätebibliothek
  • Integrierter Effektgenerator mit automatischen Effekten
  • Showfile-Kompatibilität mit anderen ZerOS Konsolen
  • Leises und staubfreies Prozessor-Kühlsystem ohne Lüfter
  • DMX-Ausgänge über 1x XLR 5 Pin und 1x XLR 3 Pin
  • Upgradefähig auf bis zu 2 DMX-Linien (1024 Kanäle)
  • RDM-Unterstützung
  • 3 Jahre Herstellergarantie
 

Downloads

Datenblätter

FLX S24 Datenblätter

FLX S48 Datenblätter

FLX S Brochure

Videos

Gesamtvideo

Training-Videos

Benutzerhandbücher

FLX S Benutzerhandbuch (DE)

FLX S Quick Start Guide (DE)

Zeichnungsdateien

FLX S24 Maßzeichnung

FLX S48 Maßzeichnung

Software

ZerOS Betriebssystem

Knowledgebase

Weitere Ressourcen


 


     

Flexible Farbauswahl

 

Moving Light Steuerung

 

Apps &
Netzwerk

 

RigSync

Schnell und präzise erstellst du eine gewünschte Farbe per Fingerdruck im Colour-Picker oder über hochgeladene
Grafiken.

 

Moving Lights werden intuitiv und übersichtlich direkt über die Encoderräder und via Multi-Touchscreen mit automatischer Move-on-Dark-Funktionalität gesteuert.

 

Kostenlose Apps ermöglichen die drahtlose Steuerung deiner Beleuchtungstechnik über
einen WLAN-Access-Point. Die FLX S kann zusätzlich mit handelsüblichem Netzwerkzubehör
kombiniert werden.

 

Auch ohne umfangreiche Kenntnisse zum DMX-Patch kannst du die FLX S mit deiner Beleuchtungsanlage synchronisieren. 

 





 

Flexible Systemerweiterung…